Traditionelles Anrudern des Deggendorfer Rudervereins

Am 22.03.2015 fand das alljährliche Anrudern des Deggendorfer Rudervereins von 1876 e.V. am Ruderhaus bei kühlem, aber trockenem Wetter statt. Fünf Boote vom Zweier bis zum Sechser mit ca. 20 aktiven Ruderinnen und Ruderern machten sich um 10 Uhr vormittags auf die Fahrt, um die ersten Ruderkilometer der Saison zu sammeln.
Zuvor gab Karl Hauser, 1. Vorsitzender des Vereins einen knappen Rückblick über das vergangene Ruderjahr sowie einen Ausblick auf kommende Veranstaltungen wie die erste Wanderfahrt des Vereins nach Ostern von Passau nach Schärding. Er prognostizierte ein erfolgreiches Ruderjahr, besonders auf Grund des anstehenden Pächterwechsels in der Gaststätte des Ruderhauses. Als Ehrengäste waren die CSU-Stadträte Günter Pammer und Paul Linsmeier anwesend. Nach dem sportlichen Beginn der Saison wurden anschließend alle zur Stärkung vom Vorstand zu einem Weißwurstfrühstück eingeladen.
Am Samstag, 11.04.2015 um 15 Uhr findet am Ruderhaus für alle Ruderinteressierten und Neulinge eine Informationsveranstaltung mit Führung durch das Ruderhaus statt. Neue Ruderkurse können dabei dann gleich mit den Trainern vereinbart werden.